Zahnimplantate

Die moderne Zahnmedizin ermöglicht es uns heute erfreulicherweise, dass ein Zahnverlust nicht mehr hingenommen werden muss.

Wenn Sie unter dem Verlust von Zähnen leiden, sind Implantate eine moderne und beständige Lösung. Mit Hilfe innovativer 3D-Verfahren lassen sich implantologische Eingriffe präzise planen und durchführen.

Was versteht man unter einem Zahnimplantat?

Ein  Zahnimplantat ist eine künstliche Zahnwurzel – meist aus Titan – mit einem schraubenförmigen, zylindrischen Design, die mit minimal-invasiver Chirurgie in den Kieferknochen eingebracht wird, um einen verlorengegangenen  Zahn zu ersetzen. Nach einer Einheilzeit von in der Regel ein paar Monaten, in der das Implantat mit dem Knochen verwächst, folgt die Versorgung mit einem Abutment  (Aufbau), auf dem schlussendlich der geplante Zahnersatz befestigt wird. Auf diese Weise können einzelne, aber auch mehrere fehlende Zähne bis hin zu komplett zahnlosen Kiefern mit Implantaten versorgt werden.

Im Vergleich zu herausnehmbaren Zahnersatz oder Totalprothesen bieten Zahnimplantate dabei vor allem einen festeren Halt. Sie können sprechen, essen und  lachen wie mit natürlichen Zähnen und erhalten Ihr unbeschwertes Lebensgefühl zurück!

Wenn Sie Fragen zu unserem implantologischen Angebot haben, wenden Sie sich gerne an uns – Dr. Kazempour berät Sie vertrauensvoll.

Kontakt

Dr. med. dent.
Michael Kazempour
Rudolf-Diesel-Straße 5b
82205 Gilching

Fon  08105 - 77 99 151
Fax   08105 - 77 99 152
Mail info@kazempour-gilching.de

ImpressumDatenschutzHaftungsausschluss